Die wichtigsten Merkmale:

  • Sehr gute mechanische Belastbarkeit (300 kPa)

  • Größter Dickenbereich (ab 30 mm)

  • Wasserbeständigkeit

  • Beständigkeit gegen Auftau- und Einfrierzyklen

  • Ausgezeichnete Wärmedämmeigenschaften

  • Geringes Gewicht

  • Vielfalt der Kantenausführungen

ANWENDUNG

ANWENDUNG

  • ErdgeschossDÄMMUNG: Fundamente und Keller

  • Dämmung von Kelleraußenwänden

  • Isolierung der Wärmebrücken von Kränzen, Stürzen, Fensterbänken und Balkonen

  • Dämmung von Flachdächern im Umkehrsystem

  • Dämmung von Terrassen, Fußboden

  • Dämmung der Sandwichwand

  • Werbung

TECHNISCHE DATEN

TECHNISCHE DATEN

Wesentliche Merkmale Symbol / Einheit Leistungsmerkmale
Wärmewiderstand und Wärmeleitfähigkeit Wärmeleitfähigkeitskoeffizient λD [W/mK] Tabelle 2
Wärmewiderstand RD [m2K/W] Tabelle 2
Dicke dN [mm] Tabelle 2
Brandverhalten Klasse des Brandverhaltens Euroklasse F
Dauerhaftigkeit des Brandverhaltens in Abhängigkeit von Hitze, Witterung, Alterung und Degradation Merkmale der Dauerhaftigkeit Ändert sich nicht
Dauerhaftigkeit des Wärmewiderstands in Abhängigkeit von Hitze, Witterung, Alterung und Degradation Wärmewiderstand und Wärmeleitfähigkeitskoeffizient λD [W/mK] RD [m2K/W] Tabelle 2
Merkmale der Dauerhaftigkeit DS(TH) [%] ≤ (70,90) 5
DLT(2)5 [%] NPD
Beständigkeit gegen Einfrieren – Auftauen nach Diffusionswasseraufnahmeprüfung FTCD NPD
Beständigkeit gegen Einfrieren – Auftauen nach Diffusionswasseraufnahmeprüfung FTCI NPD
Druckfestigkeit Druckfestigkeit bei 10% Verformung CS(10/Y) [kPa] ≥ 300
Zugfestigkeit Zugfestigkeit senkrecht zu Stirnflächen TR [kPa] NPD
Wasserdurchlässigkeit Wasseraufnahmefähigkeit bei längerem Untertauchen WL(T) [%] ≥ 0,7

* NPD – Nutzeigenschaften nicht definiert

Dicke
(Klasse T1)
Erklärter
Wärmeleitfähigkeitskoeffizient λD
Erklärter
Wärmewiderstand RD
30 ≤ 0,033 0,90
40 1,20
50 1,50
60 ≤ 0,034 1,75
80 2,35
100 ≤ 0,036 2,75
120 3,30

VERPACKUNG

VERPACKUNG

HOCH XPS-Platten werden in einem Paket (Kommissioniereinheit; siehe Tabelle 3) in Folie gewickelt verpackt und dann auf einer Palette (Ladeeinheit; siehe Tabelle 4) gelagert. Die Gesamtabmessungen der HOCH XPS-Platten sind in Tabelle 5 angegeben.

Paket (Kommissioniereinheit)

Dicke der Platte
XPS [mm]
Anzahl der Platten
in einem Paket [Stck]
Oberfläche der Platte
in einem Paket [m2]
Plattenvolumen
in einem Paket [m3]
Höhe
des Pakets [m]
30 14 10,5 0,315 0,42
40 10 7,5 0,3 0,4
50 8 6 0,3 0,4
60 7 5,25 0,315 0,42
80 5 3,75 0,3 0,4
100 4 3 0,3 0,4
120 4 3 0,36 0,48
140* 3 2,25 0,315 0,42
150* 3 2,25 0,3375 0,45
160* 3 2,25 0,36 0,48

* Produkt nur auf Sonderbestellung und nach Bestätigung durch die Kundendienstabteilung erhältlich

PALETTE (LADEEINHEIT)

Dicke der Platte
XPS [mm]
Anzahl der Pakete
auf einer Palette. [Stck]
Anzahl der Platten
auf einer Palette. [Stck]
Oberfläche der Platte
auf einer Palette [m2]
Plattenvolumen
auf einer Palette [m3]
Höhe
mit einer Unterlage [m]
30 12 168 126 3,78 2,60
40 12 120 90 3,6 2,48
50 12 96 72 3,6 2,48
60 12 84 63 3,78 2,60
80 12 60 45 3,6 2,48
100 12 48 36 3,6 2,48
120 10 40 30 3,6 2,48
140* 12 36 27 3,78 2,60
150* 10 30 22,5 3,375 2,33
160* 10 30 22,5 3,6 2,48

* Produkt nur auf Sonderbestellung und nach Bestätigung durch die Kundendienstabteilung erhältlich

GESAMTABMESSUNGEN DER PLATTEN

Kantenausführung Länge [mm] Breite [mm]
I 1250 600
L 1265 615
PW 1265 615